Jubiläumskonfirmation

Sind Sie zwischen 1969 und 1972 konfirmiert worden?
Dann steht eine große Feier an, denn wir feiern – wie normalerweise alle drei Jahre – wieder „Goldene Konfirmation“.
2021 kam uns leider „Corona“ in die Quere, so dass unser bisheriger Dreijahresrhythmus unterbrochen wurde.

Wir beginnen mit einem feierlichen Gottesdienst am Palmsonntag, 10. April, 10:00 Uhr in der Pauluskirche. Nach dem Gottesdienst gibt es bei einem gemeinsamen Mittagessen Gelegenheit zum Wiedersehen und Austauschen vor Erinnerungen.

Natürlich gilt diese Einladung für beide Gemeindebezirke, und auch, wenn Sie in einer anderen Gemeinde konfirmiert wurden, sind Sie herzlich eingeladen, Ihr Jubiläum mit uns zu feiern.

Und ähnlich wie bei den Jubiläumshochzeiten können Sie natürlich auch Ihr 60., 65., 70. oder gar 75. Jubiläum Ihrer Konfirmation begehen (Diamantene Konfirmation, Eiserne Konfirmation, Gnadenkonfirmation, Alabasterkonfirmation).
Bitte melden Sie sich bis zum 25. März telefonisch oder per E-Mail in einem unserer Gemeindebüros an und teilen Sie uns dabei bitte auch mit, ob Sie am Mittagessen teilnehmen und ob Sie dazu in Begleitung kommen.
Da es uns infolge der verstrichenen Jahre leider nicht möglich ist, alle Konfirmandinnen und Konfirmanden von damals ausfindig zu machen, können vielleicht Sie uns dadurch weiterhelfen, dass Sie uns mitteilen,
wohin die eine oder der andere verzogen ist bzw. wie der heutige Name lautet.
Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass der Gottesdienst und die anschließende Feier unter dem Vorbehalt der für den 10. April 2022 geltenden Corona-Bestimmungen stehen werden.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag.
Ihr Pfarrer Thorsten Diesing

 

Jubiläumskonfirmation

Gottesdienste (Suche nach 'jubil')

Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 0