Bibelgespräche

... vier Diskussions-Abende

Unerwartet Gott begegnen – mit Texten aus dem Lukasevangelium

Selbst in der Bibel zu lesen ist leider nicht mehr selbstverständlich. Es ist eine Kunst, die man erst wieder lernen muss, allerdings auch lernen kann. Anhand von vier Texten aus dem Lukasevangelium werden wir dem Geheimnis der Person Jesu auf die Spur kommen. Wir werden die Bibel so lesen, dass sie uns „etwas gibt“, dass wir Gott in ihr sprechen hören und Orientierung für unseren Alltag gewinnen. Lukas selbst nennt als Adressaten seines Evangeliums einen gewissen Theophilos. Handelt es sich dabei wirklich um eine reale Person, oder sind vielmehr wir damit gemeint, die wir ja „Gottesfreunde“ (so die Übersetzung von Theophilos) sind und eben diesem Gott begegnen wollen?

Vier Abende, jeweils donnerstags, 10., 17., 24., 31. März 2022, 20:00 bis 21:30 Uhr, im Gemeindehaus Pauluskirche, An den drei Eichen 2. Eine Teilnahme ist auch an einzelnen Abenden möglich.